E: info@klaerig-messtechnik.de | T: 0 84 64 / 64 20 89 - 0

Thine - Responsive Modern HTML Template
Messen aus Leidenschaft
  • Header Image


Datenportal

Service wird bei uns groß geschrieben. Damit Ihre Daten auch sicher bei uns ankommen, haben wir verschiedene Wege für unsere Kunden bereitgestellt. Dabei haben wir auch an uns selbst den Anspruch höchster Geheimhaltung. Namhafte Hersteller vertrauen uns seid Jahren ihre Daten an, mit dem Wissen, dass damit zuverlässig umgegangen wird.

 

Der Weg Ihrer Daten zu uns 

- einfach und schnell über - 

daten@klaerig-messtechnik.de

Wir stellen eine Vielzahl von Datenübertragungswege bereit. Alle Dienste sind täglich 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr erreichbar. Größere Datenmengen können Sie über OFTP2 oder ODETTE übertragen. Vorteilhaft für alle Übertragungsarten ist die vorherige Komprimierung der Daten mit gängigen Komprimierungsprogrammen.

Sollten Sie Fragen, Probleme oder Wünsche haben, werden wir Ihnen schnell und unkompliziert zur Seite stehen.

Kein OFTP2 ?

Wir bieten unseren Kunden einen außergewöhnlichen Service.
Sollte nicht die Möglichkeit der OFTP2 Verbindung vorhanden sein, bieten wir mit unserem eigenen Datenportal die Möglichkeit über eine Browseroberfläche Daten mit unseren Kunden auszutauschen. Durch die verschlüsselte Umgebung ist es ohne weiteres möglich, uns sowohl Daten mit höchster Geheimhaltung zur Verfügung zu stellen, als auch wir Ihnen Messberichte und Auswertungen.

Datenformate:

  • CATIA V5 ( *.CATPart )
  • STEP (.stp)
  • IGES-Dateien (*.igs)
  • CATIA V4 Export-Dateien [ISO Codepage] (*.exp, *.dlv3)
  • CATIA V4 Modell- Dateien (*.model)
  • Holos
  • Calypso

Um Datenprobleme zu vermeiden und den Konvertierungsaufwand so gering wie möglich zu halten, senden Sie uns bitte sowohl IGES als auch STEP.

  • ACIS-Daten (*.sat)
  • STL-Daten

Sie sollten möglichst fein trianguliert sein, nicht gröber als 0.05 mm.
STL-Daten können nur verwendet werden, wenn Sie die Formteile so beschreiben wie sie geliefert werden sollen. STL-Daten von Gussteilen können nicht verwendet werden, da noch die Ankonstruktion des Gießsystems im CAD notwendig ist. Sie können nur zur Angebotserstellung benutzt werden.
Komprimierte Daten ( WinZip, GZIP, GZ, ARJ, RAR, TAR Archive) sind erwünscht.
Wichtig:
Wenn möglich, senden Sie uns die Daten im originalen Format des CAD – Systems. Das garantiert die besten Ergebnisse bei der Weiterverarbeitung