E: info@klaerig-messtechnik.de | T: 0 84 64 / 64 20 89 - 0

Thine - Responsive Modern HTML Template
Messen aus Leidenschaft
  • Header Image


GOM Atos III Triple Scan

Der ATOS Triple Scan basiert auf modernsten Kamerasensoren sowie innovativer Mess- und Projektionstechnolgie. Mit dieser völlig neuen Lösung liefert ATOS Triple Scan sehr genaue Messergebnisse und vollständige Daten. Insbesondere bei der Messung von glänzenden Oberflächen, feinen Strukturen und Kanten zeigt sich diese Leistung besonders eindrucksvoll. Die neue Technologie von ATOS reduziert die Anzahl der Einzel-Scans erheblich und beschleunigt die gesamten Messprozesse.

ATOS

GOM Atos III Triple Scan

Der ATOS III Triple Scan basiert auf modernsten Kamerasensoren sowie innovativer Mess- und Projektionstechnologie und liefert  sehr genaue Messergebnisse und hohe Datenqualität.

Hochauflösende Kameras ermöglichen eine definierbare Genauigkeit, Auflösung und Messfeldgröße.

Insbesondere bei der Messung von glänzenden Oberflächen, feinen Strukturen und Kanten zeigt sich diese Leistung besonders eindrucksvoll.

Das Messvolumen erstreckt sich von 38mm bis hin zu 2 m.

Der Atos III Triple Scan kann mobil und auch unter schwierigen Umgebungsbedingungen eingesetzt werden.

 

 

Messbereich 38 mm x 29 mm - 2000 mm x 1500 mm
Werkstückgewicht max.  
Kamerapixel 2 x 8 000 000
Teilepositionierung manuell oder automatisch mit Drehtisch
Messgenauigkeit  
Längenmeßunsicherheit nach VDI/VDE 2617: U1 = (35 + L/50) µm 
  U3 = (45 + L/40) µm
  K3 = 100