Oberflächenprüfung: Konturmessung oder Rauheitsprüfung

Konturmessung

Bei der Konturenvermessung mit dem Konturographen werden Radien, Abstände und Winkel im Mikrometerbereich ermittelt.

Neben  Formabweichungen und Oberflächenabweichungen ist die Passform vieler Komponenten erst durch die passgenaue Einhaltung von Fasen, Verrundungen und Winkel gegeben.

Rauhigkeitsprüfung

Kenngrößen: Rt, Rmax, Rz und Ra

Hierbei erfassen wir die Rauheit Ihrer Werkstücke und erzielen wiederholgenaue, hochpräzise Ergebnisse.

Somit haben Sie eine genaue Dokumentation, dass das von Ihnen gefertigte Werkstück innerhalb der zulässigen Toleranzen nach Zeichnung gefertigt ist.