Dr. Schneider PMS-300

Mittels hochauflösender CCD-Kamera liefert der taktile oder der optische Sensor genaue Ergebnisse im Bereich des Messens von bekannten und unbekannten Konturen. 

Wir können serienmäßig, z.B. CNC-Programme erstellen um somit wiederkehrende Prüflinge zu verarbeiten. So begleiten wir Sie bei Ihrem Fertigungsprozess und liefern Ihnen qualifizierte und normgerechte Prüfberichte.

So können zum Beispiel Platinen, Außengewinde, Verzahnungen, Prägungen und Beschriftungsdrucke tastend, im Auflichtverfahren oder Durchlichtverfahren gemessen werden.



Messbereich300 mm x 300 mm x 300 mm
Längenmeßunsicherheit nach VDI/VDE 2617:E1 = (2,0 + L/150 mm) µm, L in mm
E2 = (3,0 + L/150 mm) µm, L in mm
E3 = (4,0 + L/150 mm) µm, L in mm
SoftwareSaphir


Wir messen für Sie - Klärig Messtechnik GmbH